Innendämmung

Im Bereich der Wärmedämmung von Innenräumen arbeiten wir mit der Superwand DS, einer Polyurethan Dämmstoffplatte die auf die außenliegenden Innenwände montiert wird.

Die Dämmplatte kommt im Bereich denkmalgeschützter Gebäude zum Einsatz, wo mit herkömmlicher Fassadendämmung nicht gedämmt werden darf, deren Bewohner aber nicht auf den Komfort einer Wärmedämmung verzichten möchten.
Die Superwand DS kann aber selbstverständlich auch in jedem anderen Gebäude zum Einsatz kommen.

Mit einer WLS 032 (Wärmeleitstufe) ist das Material auf dem neusten Stand der Dämmtechnik und kann im Gegensatz zu Kalziumsilicatplatten mit allen Werkstoffen überarbeitet werden. Aus diesem Grund ist die Superwand DS speziell im Bereich der Vermietungsobjekte die Dämmplatte der ersten Wahl.

Außerdem wird die Superwand DS auch als Schimmelsanierungsplatte verarbeitet, da aufgrund ihrer technischen Eigenschaften das Wachstum von Schimmel verhindert wird.


Innenraumdämmung