WDVS Putzfassaden

Dies sind Wärmedämmverbundsysteme mit mineralischen oder silikonhaltigen Putzbeschichtungen.

Es gibt sieben verschiedene Systemaufbauten, jeder Systemaufbau ist für einen bestimmten Gebäudetyp optimiert. Zum Einsatz kommen Dämmplatten bestehend aus EPS Hartschaum in einer WLS (Wärmeleitstufe) 035 oder Edelgrafitdämmplatten mit WLS 032.

Nach der Dämmmaßnahme wird auf die Dämmstoffoberfläche ein Armierungsgewebe eingebettet und anschließend Verputzt. Es gibt verschiede Strukturputze zur individuellen Oberflächengestaltung des Gebäudes. Abschließend empfehlen wir einen Farbanstrich, um die Oberflächen gegen Verschmutzung und Abnutzung zu schützen.
Wir liefern und verarbeiten nur WDV Systeme namhafter Hersteller, in allen gängigen Materialstärken. Die Dämmplatten sind in vielen Stärken lieferbar. Sondermaße bis 400 mm sind für bestimmte Bauvorhaben möglich und stellen kein Problem dar.

Durch Einsatz von WDVS Polyklebern können Wärmedämmverbundsysteme auch auf Holzuntergründen verbaut werden.